Krypto-Börsen

Testbericht: Unsere Erfahrungen mit Anycoindirect.eu

Unsere Erfahrungen mit der Plattform Anycoin Direct zum Kauf und Verkauf von Bitcoins, Ethereum, Dash, Litecoin sowie weiterer Altcoins.


7.676x angesehen | 3 Kommentare


Testbericht: Unsere Erfahrungen mit Anycoindirect.eu (c): Anycoindirect.eu

05.01.2018

Einfach, schnell und sicher - damit wirbt Anycoin Direct für den Kauf und Verkauf von Bitcoins sowie von 13 Altcoins. Dazu wird der Anbieter derzeit mit Neukundenregistrierungen geradezu überrannt und schneidet auf der Bewertungsplattform Trustpilot durchweg „gut“ ab. Grund genug, um uns Anycoin Direct für euch näher anzuschauen.





Zusammenfassung: Anycoin Direct auf einen Blick

  • Bereits seit 2013 auf dem Markt. Zunächst mit Fokus auf niederländische Kunden
  • Neben Bitcoin: Kauf und Verkauf von 13 Altcoins möglich
  • Einfacher Kauf über die Zahlmethoden Sofort, Giropay oder mittels SEPA
  • Kauf gegen Euro möglich
  • Kunden benötigen Wallets zum Transfer der Coins (keine Wallet bei Anycoindirect.eu)
  • Schnelle Verifizierung möglich
  • Unterstützte Sprachen: Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch

Hinter Anycoin Direct steht die Kapitalgesellschaft Phoenix Payments BV mit Sitz in der niederländischen Kleinstadt Veghel. Im April 2013 unter dem Namen „Bitplaats“ gegründet, lag der Fokus zunächst auf Bitcoin-Kunden in den Niederlanden. Mit zunehmenden Anfragen aus dem Ausland expandierte „Bitplaats“ 2013 nach Belgien und nahmen in diesem Zuge weitere Kryptowährungen in den Handel auf. Damit einhergehend folgte das Projekt „Anycoindirect.eu“ mit dem Ziel, den Kunden den einfachen und schnellen Kauf von Bitcoins und Altcoins zu ermöglichen. Mittlerweile bedient Anycoindirect.eu den gesamten europäischen Markt. Um die Beschaffung von Coins zu vereinfachen, bietet Anycoindirect.eu verschiedene Zahlwege an, insbesondere unterschiedliche nationale Direktzahlungsmethoden wie iDEAL (Niederlande), Bancontact (Belgien) und Sofort-Überweisung (Deutschland). Um den Kunden einen weiteren Mehrwert zu bieten, nahm Anycoindirect.eu ein Rabatt-Systemen ins Angebot auf, über das man durch Kunden-zu-Kunden-Werbung ein zusätzliches Credit-Guthaben verdienen kann.


Welche Kryptowährungen werden bei Anycoin Direct angeboten?

Derzeit werden die folgenden Kryptowährungen bei Anycoindirect.eu angeboten:

  • Bitcoin
  • Ether
  • Monero
  • Stratis
  • Neo
  • Ether Classic
  • Pivx
  • Litecoin
  • Gulden
  • Dogecoin
  • Dash
  • Blackcoin
  • Peercoin
  • Zcash

Anmeldung bei Anycoindirect.eu

Du kannst dich einfach und schnell auf der Webseite https://anycoindirect.eu registrieren.

Registrieren_Anycoin_Direct © "Anycoindirect.eu"

Hierfür trägst du auf der Seite einfach deinen Vor- und Nachnamen, deine E-Mail-Adresse und deine Anschrift ein. Nachdem du die Angaben mit „Registrieren“ bestätigt hast, erhältst du umgehend einen Verifizierungscode per E-Mail zugeschickt.

Registrieren_Anycoin_Direct_2 © "Anycoindirect.eu"

Diesen Code kopierst du und gibst ihn in der nächsten Eingabemaske ein. Danach ist die Registrierung abgeschlossen. Jetzt kann es schon gleich losgehen.

Anycoindirect_firstlogin_after_register_3 © "Anycoindirect.eu"

Hinweis:
Aufgrund des enormen Ansturms auf Anycoindirect.eu wurden teilweise keine neuen Registrierungen entgegengenommen. Wir konnten uns aber trotz dieses angeblichen Stopps, der auf der Webseite angezeigt wurde, registrieren.

Kurzzeitig_keine_registrierungen_Anycoindirect © "Anycoindirect.eu"

Hierfür haben wir einfach bei Google „anycoin direct registrieren“ eingetippt und sind dem ersten Treffer auf https://anycoindirect.eu/de/account/registrieren gefolgt. Und siehe da - dort klappte die Registrierung ohne Probleme. Versuchten wir es dagegen direkt auf der Webseite, bekamen wir ein Stoppschild angezeigt und kamen nicht weiter. Wir wissen nicht, ob dieser Trick so immer klappt, aber ihr könnt es gerne versuchen, falls die Registrierung mal wieder temporär ausgesetzt wird.

Als erstes benötigst du eine Wallet - aber nicht bei Anycoin Direct

Um Bitcoins oder Altcoins bei Anycoin Direct zu kaufen, benötigst du zuerst eine Wallet, an welche du die Coins übertragen kannst. Anycoin Direct ist selbst kein Anbieter von Wallets!

Du musst dir daher zunächst eine Web-Wallet, eine Software/Desktop-Wallet oder eine Hardware-Wallet zulegen, damit du beim Kauf eine Adresse eintragen kannst, an welche die Coins geschickt werden sollen.

Wie wir, empfiehlt auch Anycoin Direct, bei hohen Beträgen eine Hardware-Wallet zu verwenden, z.B. die Ledger Nano S*.

Wenn du diesen Schritt erledigt hast oder bereits eine Wallet besitzt, dann kannst du direkt zur Verifizierung deines Kontos gehen.

Verifizierung bei Anycoindirect.eu

Wenn ihr euch bei Anycoindirect.eu registriert habt, könnt ihr bereits ohne weitere Verifizierung für 100 EUR pro Tag bzw. für 250 EUR pro Woche Bitcoins oder Altcoins kaufen. Möchtest du dieses Limit anheben, dann musst du dein Konto hochstufen lassen. Insgesamt gibt es fünf solcher Stufen, die Anycoin Direct im Zuge des Verbraucherschutzes vorgesehen hat. In den einzelnen Stufen musst du unterschiedliche Nachweise erbringen, die deine Identität nachweisen. Weiterhin benötigst du eine erste erfolgreiche Erstbestellung und etwas Wartezeit:

Die erste Stufe hast du ja bereits mit deiner erfolgreichen Registrierung erreicht. Die nächste Stufe 2 erreichst du, wenn du eine erste Bestellung getätigt hast, die mindestens sieben Tage alt ist. In dieser Stufe musst du auch deine Handynummer bestätigen. Anschließend hast du die zweite Stufe erreicht.

Level_anycoindirect © "Anycoindirect.eu"

Um auf die Stufe 3 zu kommen, brauchst du eine erfolgreiche Erstbestellung, die mindestens 14 Tage alt ist und du musst eine Kopie deines Personalausweises oder deines Reisepasses bei Anycoin Direct hochladen. Sobald deine Ausweisdokumente geprüft wurden, wirst du für diese Stufe freigeschaltet. Jetzt kannst du auch die Zahlungsarten SEPA und GiroPay nutzen.

Für die Stufe 4 benötigst du neben einer Erstbestellung, die mindestens 14 Tage alt ist, einen Nachweis zu deinem Wohnsitz. Dafür ist ein Brief oder eine Rechnung ausreichend, auf der dein Name und deine Adresse steht.

Für die fünfte und letzte Stufe muss bereits ein gültiger Personalausweis (oder Reisepass) und ein Wohnsitznachweis hochgeladen und bestätigt worden sein. Anschließend wird eine Verifizierung über eine Skype-Video-Konferenz durchgeführt, bei der du dem Mitarbeiter genau diese Dokumente vorzeigen musst.

So ändern sich deine Limits je Stufe bei Sofort und SEPA:

Limits_Anycoin Direct © "Anycoindirect.eu"

Welche Zahlmethoden stehen dir beim Kauf und Verkauf aus Anycoin Direct zur Verfügung?

Für den Kauf kannst du bei Anycoin Direct je nach Land, die folgenden Zahlarten nutzen:

  • Sofort: Deutschland  Österreich, Schweiz, Italien, Spanien
  • SEPA: Europa, Schweiz
  • Giropay: Deutschland
  • iDEAL: Niederlande
  • Bancontact  / Mistercash Belgien
  • TrustPay: Tschechien, Slowakei

Für den Verkauf stehen dir zwei Auszahlungsarten zur Verfügung: PayPal oder SEPA-Transaktion.

Bitcoins und Altcoins bei Anycoindirect.eu kaufen und verkaufen

Kaufen:

Nachdem du dir eine Wallet besorgt hast, kannst du dir die ersten Coins kaufen. Bei Stufe 1 kannst du dir z. B. direkt über die Zahlmethode „Sofort“ die ersten Coins besorgen.

Klicke hierfür einfach im Menü auf „Kaufen“ und wähle direkt im Drop-Down Menü oder auf der rechten Seite die gewünschte Kryptowährung aus.

Bitcoin_kaufenAnycoin_Direct_markup © "Anycoindirect.eu"

Dort gibst du die Anzahl der Coins bzw. die gewünschte Menge in Euro ein. Der Kurs wird dabei immer aktuell von Anycoin Direct angepasst. Als nächstes trägst du die Empfänger-Adresse ein, an welche die Coins gesendet werden sollen. Achte hierbei umbedingt darauf, dass es sich um eine Wallet-Adresse für die Währung handelt, die du gerade kaufen möchtest und die Adresse korrekt ist, z. B. Kauf von BTC eine Bitcoin-Adresse. Solltest du hier keine gültige BTC Adresse eingetragen haben, wird dir das allerdings von Anycoin Direct angezeigt und der Vorgang geht nicht weiter.

Anycoindirect_Kaufen © "Anycoindirect.eu"

Als nächstes wählst die Zahlungsweise aus, welche je nach Verifizierungslevel für dich freigeschaltet ist. Im „Überblick“ werden dir anschließend die Daten deiner Bestellung angezeigt. Je nach Zahlmittel ändern sich auch die Gebühren. Wer nicht gerade in den Niederlanden sitzt und das günstige iDEAL zum Bezahlen verwenden kann, für den dürfte SEPA die günstigste Zahlart sein, welche jedoch länger dauert und dir am Anfang noch nicht zur Verfügung steht.

Auf die Höhe der Mining-Gebühren, die bei der Transaktion errichtet werden müssen, hat man als Kunde keine Einflussmöglichkeit. Um jedoch einen Nachlass zu bekommen, lassen sich beim Kauf Credits einsetzen - sofern man zuvor welche erworben hat. Diese bekommst du wenn jemand über deinen Partnerlink bestellt, der dir im Dashboard angezeigt wird. Dann bekommst du 0,10 % des Ankaufs als Credits. Für ein Liken bei Facebook, erhältst du 0,25 € für deinen nächsten Kauf.

Wir kauften Bitcoin per „Sofort“ in Höhe von 100 EUR ein. Da der Auftrag über 50 EUR liegt, muss dieser bei Sofort (gilt auch für Giropay) noch per SMS bestätigt werden.

Sms verifizieren_Anycoin Direct © "Anycoindirect.eu"

Nachdem du anschließend die Zahlung über Sofort im Online-Banking deiner Bank bestätigt hast, werden dir Coins auf deiner Wallet gutgeschrieben.

In unserem Fall wurde die Transaktion zwar bestätigt, aber noch nicht umgehend auf der Wallet gutgeschrieben. Das liegt daran, dass manche Banken die Aufträge nicht rund um die Uhr abarbeiten und Anycoin Direct die Coins erst dann überweist, wenn sie die Zahlung erhalten haben. Das kann bis zu zwei Werktage dauern. Will man sicherstellen, dass die eigene Bank den Auftrag sofort bearbeitet, kann man sich an den Live-Support von Anycoin Direct wenden.

Verkaufen:

Bei Anycoin Direct kannst du Kryptowährungen auch verkaufen. Hierfür stehen dir zwei Auszahlungsarten zur Verfügung: PayPal oder SEPA-Transaktion.

Deine Verkaufslimits werden mit jeder deiner Verifizierungsstufe angehoben. Bei Stufe 1 kannst du bereits bis zu einem Gegenwert von 500 EUR Coins verkaufen bis hin zur Stufe 5, die bis zu einem Tageslimit von 15.000 EUR geht.

Um Coins zu verkaufen, musst du einen Verkaufsauftrag eintragen. Hierfür klickst du auf „Verkauf“ und wählst eine Kryptowährung aus. Für diese gibst du anschließend die gewünschte Menge in EUR oder der Kryptowährungseinheit ein und wählst anschließend die Auszahlungsmethode.

Bitcoin verkaufen_Anycoin Direct © "Anycoindirect.eu"

Nachdem du die AGBs akzeptiert hast und auf „Verkaufen“ geklickt hast, wird dir dein Auftrag und die Wallet-Adresse angezeigt, an welche du die Coins schicken musst, die du verkaufen möchtest. Du hast hierfür nur soviel Minuten Zeit, wie dir im Timer auf dem Screen angezeigt wird (z. B. 25 min). Solltest du es nicht rechtzeitig schaffen, läuft die Verkaufsorder ab und du musst eine neue eröffnen.

Status_Verkaufsauftrag_Anycoin_Direct © "Anycoindirect.eu"

Seitens Anycoin Direct kommt an dieser Stelle der Hinweis, beim Verschicken aus deiner Wallet auf eine angemessene Mining-Gebühr zu achten, damit sichergestellt ist, dass die Transaktion rechtzeitig auf der angezeigten Adresse von Anycoin Direct ankommt.

Ob der Auftrag „Erfolgreich“ oder „Fehlgeschlagen“ ist, siehst du in der Auftragsübersicht

Bei einer SEPA Überweisung sollte die Auszahlung innerhalb von zwei Werktagen auf deinem Konto sein. Wenn du am Freitagabend oder am Wochenende einen Verkauf per SEPA veranlasst hast, kann diese erst am Montag bearbeitet werden. Bei PayPal sollen die Auszahlungen laut Anycoin Direct innerhalb von zwei Stunden während der Bürozeiten erfolgen (Montag bis Freitag: 9:00 bis 22:00 Uhr, Wochenende: 10:00 bis 20:00 Uhr).

Wie teuer ist Anycoin Direct?

Wir testen den Kauf mit 100 Euro gegen Bitcoin. Der Kurs wurde uns zum Testzeitpunkt mit 0,0068424 BTC angezeigt, während CryptoCompare diesen Zeitgleich mit 0,0082605903 BTC führte. Das sind 0,0014181903 BTC oder umgerechnet ca. 17 EUR weniger. Anycoin Direct lässt sich die schnelle Kaufabwicklung also ordentlich was kosten.

Was die Kosten der Zahlungsmethoden anbelangt, so werden für den Kauf von BTC in Höhe von 100 EUR folgende Gebühren aufgeschlagen:

  • Giropay: 2,20 EUR
  • SEPA: 0,98 EUR
  • Sofort: 4,13 EUR
  • Bancontact / Mistercash: 1,33 EUR
  • iDEAL: 0,30 EUR

Sicherheitseinstellungen nach der Registrierung bei Anycoindirect.eu

Wenn du Anycoin Direct nutzen möchtest, sollest du direkt nach der Registrierung den Zugriff auf deinen Account absichern. Hierfür bietet Anycoin Direct eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) über den Google Authenticator an.

Anycoindirect_2fa © "Anycoindirect.eu"

Klicke hierfür auf Account > Two-factor authentication. Anschließend wird dir ein QR-Code angezeigt, den du mit deiner Google-Authenticator-App abscannen musst. Nachdem du den Code, der dir in deiner App angezeigt wird, und nochmals dein Passwort eingetragen hast, ist die 2FA aktiviert.

Wie ist der Support bei Anycoin Direct?

Unter der Webseite https://support.anycoindirect.eu/hc/de findest du auf die wichtigsten Fragen eine hilfreiche Antwort. Zum Zeitpunkt unseres Tests war der Live- und Telefon-Support aufgrund des hohen Kundenaufkommens deaktiviert. In diesem Fall mussten wir unsere Anliegen per E-Mail an den Support schicken. Sämtliche Anfragen können auf Deutsch an den Support gerichtet werden.

Vorteile und Nachteile von Anycoin Direct

Vorteile Bitcoins und Altcoins über Anycoindirect.eu zu kaufen oder zu verkaufen

  • Schnelle Registrierung
  • Ohne Verifizierung bereits Kauf möglich
  • Viele Zahlmethoden, insbesondere Direktzahlarten wie Sofortüberweisung
  • Neben Bitcoin: gute Auswahl an Altcoins
  • Einfache Bedienung und schnelle Abwicklung
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung unterstützt
  • Verkauf von Coins nach Euro möglich
  • Deutschsprachige Webseite und guter Support

 
Nachteile Bitcoins und Altcoins über Anycoindirect.eu zu kaufen oder zu verkaufen

  • Relativ schlechter Wechselkurs
  • Keine integrierte Wallet
  • Erster Kauf ohne weitere Verifizierung auf 100 EUR beschränkt

Test-Fazit: Unsere Erfahrungen mit Anycoin Direct

Bitcoins und Altcoins schnell und einfach verkaufen - das ist das Ziel von Anycoin Direct und das erfüllt es auch voll und ganz. Bei den Gebühren schneidet der Anbieter unserer Meinung nach nicht so gut ab. Die Schnelligkeit der Transaktion muss man sich also schon etwas kosten lassen. Will man das Volumen der Transaktionen zudem erhöhen, muss man einen Verifikationsprozess durchlaufen, der bis zu einem bestimmten Level seine Zeit dauert. Dass keine integrierte Wallet angeboten wird, ist zwar schade, aber durchaus hinnehmbar, da die meisten Anwender ohnehin ihre eigenen Wallets haben.

Die andere Sichtweise ist das Vertrauen, das uns die Seite entgegenbringt. Hier sehen wir durchaus einen sehr verlässlichen Anbieter, der einen klaren und gut strukturierten Kauf- und Verkaufsprozess bietet. Durch die einfache und verständliche Bedienbarkeit der Webseite und aufgrund der guten Dokumentation, dürfte es auch für Einsteigern leicht sein, Kryptowährungen zu kaufen oder zu verkaufen. Positiv sind uns weiterhin die vielen Bewertungsmöglichkeiten aufgefallen, die fast an jeder Stelle abgegeben werden können und in das Ranking von Trustpilot einfließen. Anycoin Direct macht das Feedback daher transparent und scheint an kontinuierlichen Rückmeldungen und Verbesserungen interessiert zu sein.

Bei Trustpilot schneidet der Anbieter übrigens „gut“ ab und das bei derzeit fast schon 5.000 Bewertungen.



P

15.10.2018

gutes Team bei Anicoin

das Personal ist sehr hilfreich und freundlich, auch wenn man als Anfänger noch ein paar Fehler macht, bekommt man sehr professionelle Hilfe. Wenn das so bleibt, kann und werde ich diese Organisation... Weiterlesen

B

19.03.2018

Gut ist etwas anderes

Leider kann ich euch hier nicht übereinstimmen. Habe drei Überweisungen gemacht per Sofort auf der Webseite, jetzt heißt es das meine zweite und dritte Überweißung nicht bei Ihnen angekommen ist... Weiterlesen

Dein Name wird neben deinem Kommentar angezeigt.

1 + 4 =



Anycoindirect.eu

7.676x angesehen | 3 Kommentare

C

3 Sterne

Schneller und einfacher Kauf von Bitcoin, Ether, Litecoin, Dash und weiterer Altcoins. Ideal auch für Einsteiger. Dafür muss man allerdings höhere Gebühren in Kauf nehmen.

Christian



Bitcoin für Anfänger - Kostenlos herunterladen



Werbung



Interessante Artikel

Bitcoin

Unsere Empfehlungen: Die besten Bitcoin-Wallets 2020 im Test

Unsere Empfehlungen: Die besten Bitcoin-Wallets 2020 im Test

Wir vergleichen und testen die besten Bitcoin-Wallets 2020 und zeigen euch, wie diese eingerichtet werden.

Eine Bitcoin-Wallet ist wie das Bank-Konto für die eigenen Euro: Die Wallet sollte mit Bedacht ausgewählt werden. Wir vergleichen und testen die besten Bitcoin-Wallets 2020 und zeigen die optimale Einrichtung der jeweiligen Bitcoin-Wallets. 

weiterlesen »

Investment

Automatischer Trading Bot für Binance, Poloniex, Bitfinex, Kraken…

Automatischer Trading Bot für Binance, Poloniex, Bitfinex, Kraken…

Kostenloser Trading Bot Gekko für Windows, Linux, Mac oder Rasperry Pi: Unsere Erfahrungen und Tutorial

Mit dem kostenlosen Trading Bot Gekko lässt sich auf vielen der großen bekannten Börsen automatisiert handeln. Dabei kann der Open Source-Bot Gekko viele bekannte Trading Strategien automatisiert abbilden. In einem Schritt für Schritt Tutorial zeigen wir, wie sich der Trading Bot einrichten lässt, wie dieser funktioniert und welche Erfahrungen wir mit dem Bot gesammelt haben.

weiterlesen »


Bitcoin Mining

Genesis Mining

Großer und beliebter Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin-, Ethereum-, Dash-, und Altcoin-Mining

Hashflare.io

Cloud-Mining-Anbieter für Bitcoin, Ethereum und weitere Kryptowährungen



Bitcoin Exchanges

Bitpanda

Bitcoin, Ethereum, Dash, Litecoin per Kredit- / Debitkarte oder Sofortüberweisung (nur Europa) kaufen

Bitstamp.net

Europäische Kryptowährungsbörse für Bitcoin, Ethereum und weitere Altcoins

LiteBit.eu

Kryptowährungs-Broker für über 50 verschiedene Kryptowährungen zum Sofort-Kauf per Euro oder US Dollar

Coinmama

Coinmama bietet weltweit den Sofortkauf von Bitcoin und Ethereum per Kredit- oder Debitkarte an



Bitcoin Wallets

Ledger Wallet

Unsere Empfehlung: Extrem sichere und intuitive Hardware-Wallet für unzählige Kryptowährungen

Jaxx Wallet

Einfache, intuitive und trotzdem sichere Bitcoin- und Altcoin-Wallet

Coinbase

Eine der beliebtesten Web-Wallets für Bitcoin, Ethereum & Litecoin mit integriertem Exchange-Service

Exodus Wallet

Light-Wallet für unzählige Kryptowährungen für Windows, Linux und Mac






Kryptowährungen Preise, Kurse & Charts